Praktisches

Optimale Verfahren zur Reinigung von Fasern

Didier Willems 29.01.2016

Die optischen Budgets sind mit den gestiegenen Bandbreitenanforderungen viel knapper geworden. Wir stehen nun vor der Herausforderung, optische Verbindungen gegen sehr niedrige Verlust-Grenzwerte zu testen und zu zertifizieren.

Das Webinar bietet eine praktische Anleitung zu den notwendigen "Best Practices", um eine erfolgreiche Zertifizierung und eine dauerhaft zuverlässige Netzwerkleistung zu gewährleisten.

Über den Autor

Didier Willems

Didier begann seine Karriere in den frühen 80er Jahren als R&D-Ingenieur, der an der Entwicklung von Glasfaserübertragungssystemen arbeitete, die die allerersten Generationen von Glasfasern, Steckern, Lasern und Photodioden nutzten. 1991 kam er zu Nexans und war als Projektmanager für die Installation von Verkabelungs- und Netzwerksystemen in EMERA und Asien zuständig. Später wurde er Abteilungsleiter für Projektdesign und Support bei Nexans Cabling Solutions (LAN-Verkabelungssysteme). Derzeit ist Didier Leiter des technischen Supports, der Schulung und der Zertifizierung der Nexans Telecom Systems Business Unit. Didier ist Ingenieur für Elektrotechnik und hat einen Master-Abschluss in Innovationsmanagement. Er ist Senior-Experte für Datenkabel und Verkabelungssysteme innerhalb der Nexans TESLA (Technical ExpertS Ladder) und Mitglied in nationalen und internationalen Standardisierungsgremien wie ISO/IEC JTC 1/SC 25/ WG3 und CLC TC 215/ WG 01.

Kontaktieren Sie uns

Themen zu denen Sie weitere Informationen wünschen:

benötigte Felder*

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe und versuchen Sie es erneut.

Eine Email Adresse muss ein einzelnes @ enthalten

Schutz personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und / oder deren Verwendung für Direktmarketing- oder kommerzielle Zwecke zu widersprechen

Vielen Dank!

Danke, dass sie uns kontaktiert haben. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Fehler

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Schliessen